MEHR GESCHWINDIGKEIT,
MEHR KAPAZITÄT –
BESSERE RENTABILITÄT

Durch die wettbewerbsorientierten Märkte hat die Holzverarbeitungsindustrie immer mehr Bedarf an effizienten Lösungen. Durch Teknosavos hochentwickelte Automations-, Elektrik-, Software- und Mechaniklösungen können wir die Aktivitäten unserer Kunden auf eine höhere Stufe bringen.

HOHE EFFIZIENZ

Unsere Lösungen optimieren die Produktivität, unabhängig von Arbeitsschichten. Die Produktionslinie muss für den Schichtwechsel nicht gestoppt werden. Das ermöglicht kontinuierliche Produktion zu jeder Zeit.

ANPASSBAR FÜR ALLE BEDÜRFNISSE

Die Technologielösungen von Teknosavo können in verschiedenen globalen  Märkte eingesetzt werden, da sie je nach Holztyp angepasst werden können. Unsere Produkte können sowohl an neue als auch bestehende Holzverarbeitungslinie installiert werden.

WIRTSCHAFTLICHE VORTEILE

Investitionen in Optimierungstechnologie schafft Ersparnisse in Form von kontinuierlicher Produktion auf hoher Qualitätsstufe mit minimalen Standzeiten, Wartungskosten und Rohstoffverlusten.

EINFACH ZU ÜBERWACHEN

Mit den Lösungen von Teknosavo können Betreiber der Produktionslinie statt manueller Überwachung sich auf das Überwachungssystem konzentrieren.

HOCHWERTIGES ENDPRODUKT

Unsere Messsysteme optimieren den Reinheitsgrad und gewährleisten die hohe Qualität des Endprodukts.

STEUERUNG DES GESAMTPROZESSES

Mit den WoodSmart™-Lösungen von Teknosavo kann der gesamte Prozess optimiert und auf der optimalen Stufe erhalten werden.

1-4%

weniger Holzverluste durch optimierte Entrindungs-
prozesse schaffen sogar 1 Million Euro Ersparnisse im Jahr

*Bei Kapazität von 600.000 Tonnen/Jahr

TEKNOSAVO – OPTIMIERUNG
MIT HERZ

Unsere Kernkompetenzen umfassen die Planung von Automations-, Elektrik-, Software- und Mechaniklösungen sowie die Lieferung von schlüsselfertigen Lösungen für Optimierungen im Bereich der Holzverarbeitung. Mit unserem umfangreichen Know-how als Anbieter von Komplettlösungen bieten wir auch Beratungsdienste. Wir evaluieren die Holz- und Hackschnitzelvorbereitungsvorgänge sowie den Betrieb und die Qualität der Endprodukte in Zellstoff- und Papierfabriken, unabhängig von eingesetzten Systemen und Anlagen.